Sie sind hier: / hotel.dk / Hotel Rom

Hotel in Rom - suchen Sie hier

SUCH UND BUCH HOTELS >>

Hotels in Rom

Als Hauptstadt und größte Stadt Italiens mit 2,7 Millionen Einwohnern ist Rom bei den Touristenzielen in Europa an dritter Stelle. Sie ist bestens bekannt wegen der römischen Kaiser, insbesondere Julius Caesar, und wegen des Vatikans, dem Sitz des Papstes, dem Oberhaupt der Katholischen Kirche.

Der Vatikan wurde im Jahre 1929 als souveräner Staat gegründet und ist mit einer Fläche von nur 4,4 qkm der kleinste Staat der Welt. Jedoch ist seine Macht weit größer, als es seine Größe vermuten lässt.

Hotel Rom - Hotels Rom

Attraktionen

Rom war das Zentrum des römischen Kaiserreichs, und die Stadt hat eine vollkommen einmalige Geschichte. Das erkennt man in jedem Stadtviertel auf den sieben Hügeln von Rom. Es ist ganz leicht, eine Liste mit 20 oder 30 Orten in Rom zu erstellen, die man gesehen haben muss, aber die folgenden vier Sehenswürdigkeiten darf man sich ganz sicher nicht entgehen lassen.

Colosseum: Das beeindruckende Amphitheater der Stadt wurde im Jahre 80 n. Chr. erbaut und fasste mehr als 50.000 Zuschauer. Das Theater ist am bekanntesten wegen der Gladiatorenkämpfe mit Löwen, wurde aber auch für Stierkämpfe und später als Hospital und sogar als Kirche benutzt.

Petersdom und Petersplatz: Die große Kirche wurde an der Stelle errichtet, an der der Heilige Petrus bestattet wurde. Sein Grab befindet sich unter dem Altar, der 29 Meter hoch ist. Der Petersdom ist das Zentrum der Römisch-Katholischen Kirche und zählt zu den größten der Welt. Er ist 135 Meter hoch, 200 Meter breit und die Entfernung vom Altar bis zur Kuppel beträgt 115 Meter. Der Petersplatz liegt rund um die Kirche und seine geschwungen Kolonnaden sind ein Symbol für die Umarmung der Welt durch die Kirche.

Die Spanische Treppe: Die berühmte Spanische Treppe wurde im Jahre 1725 erbaut. Die Treppe ist eine der beliebtesten Treffpunkte der Stadt für Römer und Touristen gleichermaßen.

Circus Maximus: Das größte Stadion der Geschichte mit Platz für mehr als 300.000 Zuschauer. Die Arena war eine Pferderennbahn und wurde von 550 v. Chr. Bis 549 n. Chr. genutzt.
 

Restaurants und Nachtleben

In Rom findet man an nahezu jeder Straßenecke gemütliche Restaurants. So befindet sich beispielsweise im Zentrum Roms größte Auswahl an italienischen und internationalen Lokalen und in der Via del Corso gibt es eine große Zahl an Restaurants. Jedes Stadtviertel Roms hat seine eigenen Gerichte oder Spezialitäten, und Sie sollten nicht versäumen, eine der typischen Trattorien zu besuchen oder rein echtes italienisches Eis, ein Gelato, zu probieren.
 

Shopping

Die vielen hübschen Straßen von Rom bieten zahlreiche Möglichkeiten, einige der vielen Tausend Spezialitätengeschäfte zu erkunden. Aber in Rom findet man auch viele Kaufhäuser, Shoppingzentren und interessante Märkte. Dort finden Sie leicht gute Schnäppchen an Lederwaren oder italienische Modemarken wie Gucci oder Prada.

 

 

Beliebte Gegenden in Rom

Auf Hotel.dk finden Sie Hotels in jeder Gegend von Rom und in der Nähe der berühmten Rom Sehenswürdigkeiten wie:

Petersdom

Colosseo

Pantheon

Roman Forum

The Vatican

National Museum

Trevi Fountain

Rome Central Station

Rom Fiumicino Flughafen